Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis in deinem Umgang mit Canon und unserer Website zu bieten. Erfahre mehr über unsere Verwendung von Cookies und ändere deine Cookie-Einstellungen hier. Du stimmst unserer Verwendung von Cookies auf deinem Gerät zu, indem du weiterhin unsere Webseite verwendest, oder per Klick auf Annehmen.

Das EOS R-System

In diesen Canon Academy Talks stellen die EOS R Systempaten Petra Selbertinger und Felix Huber das EOS R Kamerasystem vor. Dabei erklären sie die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Kameramodelle EOS R und EOS RP und informieren über die verschiedenen Einsatzbereiche. Die beiden Experten gehen außerdem auf die Focus Stacking Funktion der EOS RP ein.

Die neuen RF-Objektive sind maßgeschneidert für das neue Bajonett von EOS R und RP mit kurzem Auflagemaß. Mit Hilfe des mitgelieferten EF-EOS R-Adapter können außerdem sämtliche Canon EF- und EF-S-Objektive ohne Einschränkung verwendet werden.

Das EOS R-System: Zwei Kameras, ein System

In diesem Talk stellen die EOS R Systempaten Petra Selbertinger und Felix Huber das EOS R Kamerasystem vor und erklären Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Kameramodelle EOS R und EOS RP. 
Erfahre hier mehr

Mehr Schärfe bei Nahaufnahmen mit Focus Stacking

Die EOS RP hat eine Focus Stacking Funktion eingebaut, um die Schärfentiefe im Motiv durch mehrfache Belichtung zu optimieren. EOS R Systempate Felix Huber erklärt, wie es funktioniert.
Erfahre hier mehr

Einsatzbereiche der EOS R und EOS RP

Wo spielen EOS R und EOS RP ihre jeweiligen Stärken aus? Die EOS R Systempaten Petra Selbertinger und Felix Huber erklären, wann und mit welchen Objektiven sie ihre spiegellosen Canon Vollformatkameras am liebsten dabeihaben.
Erfahre hier mehr

Die Objektive für das EOS R-System

Die neuen RF-Objektive sind maßgeschneidert für das neue Bajonett von EOS R und RP. Mit dem Adapter können aber auch sämtliche Canon EF- und EF-S-Objektive ohne Einschränkung verwendet werden.
Erfahre hier mehr