Canon Tier-Fotoworkshop in den Alpen mit Ambassador Thorsten Milse - Canon Academy Natur-, Tier- und Makro

Tier-Fotoworkshop in den Alpen mit Ambassador Thorsten Milse

Alpenpanorama, Murmeltiere und Steinböcke am höchsten Berg Österreichs, dem „Großglockner“

Diese Fotoworkshop widmet sich intensiv der Tierfotografie am Großglockner dem höchsten Berg Österreichs im Bundesland Salzburg. In den Hochlagen der Alpen halten sich Murmeltiere, Steinböcke, Gemse und Vögel, wie die Dohlen oder der Steinadler auf. Besonders dabei, das immer gegenwärtige Alpenpanorama und die Rundumsicht auf die vielen Berggipfel.

Den zutraulichen Murmeltieren auszuweichen ist schwierig und so sind sie beliebte Ziele der Besucher. Aber auch die Steinböcke haben sich mittlerweile in einigen Regionen sich gut an die Touristen gewöhnt. Somit ist die Fluchtdistanz der Tiere sehr gering!

Unterwegs mit einer erfahrenden Rangerin werden wir zu den Tieren gelangen. Festes Schuhwerk und Trittfestigkeit wird vorrausgesetzt. Die Wege sind kurz und man braucht keine besondere Kondition, aber trotzdem bewegen wir uns über 2000 Meter und sind im hochalpinen Gelände, was natürlich auch das Wetter betrifft.

Canon-Ambassador und Profifotograf Thorsten Milse führt Sie in die Theorie und Praxis der Tierfotografie ein und zeigt ihnen den Umgang der Filmfunktion und steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

Dafür steht Ihnen eine hochwertige Leihausrüstung von Canon zur Verfügung, insbesondere auch lange Telebrennweiten. Dies ist ein Fotoworkshop der gezielt auf die Technik und Bedienung des EOS-System eingeht.

Canon Tier-Fotoworkshop in den Alpen mit Ambassador Thorsten Milse - Canon Academy Natur-, Tier- und Makro

Das erwartet dich

Tips und Anregungen im Einzelnen zum Fotoworkshop:

1.  Ein theoretischer Teil, in dem Sie unter anderem Tips und Kenntnisse erwerben…

  • was Sie für scharfe und qualitativ hochwertige Tier- und Landschaftsfotos brauchen
  • welche Messmethode wann zu einer optimalen Belichtung führt
  • wie Sie mit Brennweite und Blende „freistellen“
  • welche gestalterischen Möglichkeiten es für die Aufnahme gibt
  • welche Einstellungen für EOS Movie zu empfehlen sind
  • welche Vorbereitung und Ausrüstung zum Filmen gehört
  • in den "Fotopausen" gemeinsam die Motive und Möglichkeiten besprechen

 

2. Ein praktischer Teil, in dem Sie erfahren...

  • welche Einstellungen an ihrer Kamera zu tollen Landschafts- und Tierfotos führt
  • welche Messmethode wann zu einer korrekten Belichtung führt
  • welche AF Methode, wann zu empfehlen ist
  • wie Sie mit Brennweite und Blende Tiere „freistellen“ und gestalterische Fotos umsetzen
  • durch Einsetzen des Systemzubehörs, wie Extender und Systemblitze gibt es kreative Möglichkeiten

Zudem erfahren Sie weiterhin ...

  • eine intensive Tierfotografie sowie Filmerstellung (EOS-Movie)
  • die Tourenleitung durch Profifotograf Thorsten Milse

 

Ablauf:

(für Teilnehmer Anreise Do schon möglich oder bis Fr. Mittag)

ab Freitag Mittag:

  • Beginn des Workshops bei den Murmeltieren an der Franz Josef Höhe
  • Landschaftsaufnahmen vom höchsten Berg Österreichs Großglockner und dem Gletscher
  • Abendessen in der Fuscherlacke

 

Samstag:

  • Morgens/Vormittag bei den Murmeltieren an der Franz Josef Höhe, Pause
  • Mittagessen an der Berghütte
  • Nachmittags findet eine Exkursion zu den Steinböcken mit Parkrangerin statt, je nach Zeit
  • Landschaftsfotografie am See und Wasserfall
  • Abendessen in der Fuscherlacke (nicht im Preis enthalten)

 

Sonntag Vormittag:

Je nach Wetterlage und Möglichkeit:

  • Fotografieren von Murmeltiere oder Steinböcke im freienGelände
  • Mittags Ende Workshop - Rückfahrt für alle

 

Der Workshop startet und endet an der Unterkunft: Fuscherlacke am Großglockner

http://www.fuscherlacke.at/

Das solltest du mitbringen

Canon wird für die Workshop-Teilnehmer eine Anzahl von hochwertigen Canon-Leihobjektiven zur Verfügung stellen, denn Tierfotografie ist sehr oft Fotografie mit dem Teleobjektiv. Es empfiehlt sich für die Teilnehmer neben der eigenen Kameraausrüstung ein Stativ mitzubringen. Und natürlich die notwendige High Speed Speicherkarte.

Lernziel

Wir erleben das traumhafte Alpenpanorama und wenden uns der Natur- und Tierfotografie zu.

 

Anreise: in eigener Verantwortung

Unterkunft: Die Unterkunft ist nicht im Preis inbegriffen. Die Buchung erfolgt jedoch über unseren Trainer.

Stornierung bis  08.05.2020

Canon Academy
Veranstalter
Canon Academy
E-Mail: canon-academy@royal-5-sales.de

Veranstaltungsort Gasthof Fuscherlacke Mankeiwirt
Fusch an der Großglocknerstraße
5672 Fusch an der Großglocknerstraße
Salzburg Österreich
18.06.2020 - 21.06.2020
Für alle Erfahrungslevel
7 Plätze
mindestens 4 Teilnehmer