Porträtfotografie mit den EOS Speedlites - Canon Academy

Porträtfotografie mit den EOS Speedlites

Einstieg in die Porträtfotografie

Die Porträtfotografie ist eine der interessantesten und vielfältigen fotografischen Disziplinen. Hier kommt es weniger auf technisches Wissen an als auf Ideen, Kreativität und einer guten Portion Vorstellungskraft.

Porträtfotografie mit den EOS Speedlites - Canon Academy

Das erwartet dich

Wir starten mit den technischen Grundlagen, die für die Porträtfotografie notwendig sind. Dabei spielt sowohl das Thema Schärfentiefe, als auch die Beleuchtungstechnik eine zentrale Rolle. Der zielgerichtete Einsatz von Blitzlicht wird bei diesem Workshop genauso mit den „kleinen“ Speedlites geübt, wie auch mit der Studioblitzanlage, „wie beim Fotografen“…

Dabei lernen wir im Handumdrehen Funktionsweise und Abstimmung der Blitzgeräte kennen und nsehen, dass sie relativ einfach zu handhaben sind. Dem Fotoshootings mit dem professionellem Model Laureen steht also nichts mehr im Wege. Die Ergebnisse werden nun im Anhang gemeinsam bearbeitet und ausgedruckt. Wer einen funktionstüchtigen Laptop besitzt, kann diesen gerne mitbringen. Es empfiehlt sich hier die Canon DPP Software bereits vorzuinstallieren. Wir gehen dann den Workflow der Bildbearbeitung Stück für Stück durch. Das klingt nach professionellem Arbeiten, ist aber durchaus für Einsteiger und weniger technikaffine Neu-Fotografen gedacht, die noch wenige Grundkenntnisse besitzen.

Das solltest du mitbringen

Eine eigene Canon EOS Kamera, mit geladnen Akkus und Objektiven. dazu, wenn bereits vorhanden ein eigenes Speedlite…

Lernziel

Das Lernziel ist das gemeinsame Erarbeiten der Abläufe bei der Porträtfotografie, die hinter der Kamera stattfinden. Zur Hilfe stehen ein richtiges Model und ein erfahrener Fototrainer, der deine Fragen beantworten kann…

Veranstalter
Fotoshop Strathewerd + von Coellen GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort Fotoshop Paderborn
Westernstraße 34
33098 Paderborn
NRW D
10.11.2019
10:00 - 16:00 Uhr
Für alle Erfahrungslevel
10 Plätze
mindestens 4 Teilnehmer