Porträts und Blitzen im Studio

Porträtfotos leben von ihrer Anziehungskraft. Der Charakter und die Persönlichkeit können mit Hilfe der Canon Systemblitze besonders herausgearbeitet werden.

Systemblitze sind eine leichte, flexible und kreative Alternative zur Studioblitzanlage. Durch den Einsatz von zusätzlichem Licht kann der Charakter und die Persönlichkeit einer Person besonders herausgearbeitet werden. Dieser Workshop bespricht alle kreativen Einstellungen zum Blitzen und Porträt: Was macht ein gutes Porträt aus? Welches Setting und welchen Hintergrund wähle ich? Wie arbeite ich mit einem Model? Neben den wichtigsten Kameraeinstellungen klären wir den Einsatz von Objektiven und die vielfältigen Möglichkeiten der Lichtformung mit den Canon Systemblitzen. Der Praxisteil findet im hauseigenen Studio statt. Wir werden mit einem Model verschiedene Porträtsituationen erarbeiten und dabei Lichtführung und Posen üben. Für den Workshop stellen wir ein umfangreiches Sortiment an Canon Kameras und Objektiven sowie die Canon Systemblitze zur Verfügung.

Das erwartet dich

  • Kameraeinstellungen
  • Objektive
  • Arbeit mit den Canon Systemblitzen
  • Arbeiten mit einem Foto-Model
  • Bildbesprechung

Das solltest du mitbringen

  • Grundkenntnisse der Fotografie
  • Spiegelreflexkamera
  • geladener Akku
  • ausreichend Speicherkartenkapazität
  • Zubehör (Objektive, Blitzgeräte) wenn vorhanden

Lernziel

In diesem Workshop wirst du die vielen Möglichkeiten deiner Kamera für die Porträtfotografie gezielt einsetzen und dich intensiv mit Lichtführung und der Arbeit mit einem Model auseinandersetzen.

Veranstalter Calumet Photographic GmbH Berlin
Bertha-Benz-Straße 5 5
10557 Berlin
Berlin
E-Mail: info@calumetphoto.de
09.11.2018
10:00 - 16:00 Uhr
Für alle Erfahrungslevel
8 Plätze
mindestens 4 Teilnehmer