Faszination Canon EOS System

Digitale Fotografie mit dem Canon EOS-System (Grundlagentraining)

Wer Bilder wirklich gestalten möchte, fotografiert mit einer Spiegelreflex- oder Systemkamera. Aller Anfang ist dabei… leicht – dank der fortschrittlichen Technologie einer EOS Kamera. Dieser Workshop legt deine versteckten Talente frei und zeigt dir, wie du mit den richtigen technischen und kreativen Gestaltungsmitteln zu besseren Ergebnissen kommst.

Das erwartet dich

1. Ein theoretischer Teil, in dem du unter anderem lernst,

  • wie eine Spiegelreflexkamera prinzipiell funktioniert,
  • welche Objektive und Brennweiten sich für welche Motive besonders eignen,
  • wie Verschlusszeit und Blende das Bildergebnis beeinflussen,
  • welche ISO-Empfindlichkeiten du wann wählen solltest,
  • wie du richtig fokussierst und belichtest und
  • welche grundsätzlichen Gestaltungskriterien es gibt.

2. Ein praktischer Teil, in dem du die erlernte Theorie anhand verschiedener Aufgabenstellungen einübst.

3. Ein fachlich kompetenter und didaktisch erfahrener Trainer,

  • der dich bei den Übungen anleitet,
  • der deinen Workflow analysiert und konkrete Verbesserungsvorschläge macht.

Das solltest du mitbringen

  • Den Wunsch, dich technisch und gestalterisch weiterzuentwickeln
  • Optimalerweise deine eigene EOS Kamera samt Akku und Speicherkarte
  • Gegebenenfalls weitere Objektive und Zubehör

Lernziel

Lerne deine Kamera als Werkzeug für die kreative Fotografie kennen - ich zeige dir, wie du ausdrucksstarke Bilder erstellst. Wir fangen bei A an, bei diesem Workshop sind keine Vorkenntnisse nötig.

Veranstalter fotogena GmbH Foto-Video-MultiMedia
Rheinstraße 7-9 7-9
64283 Darmstadt
18.11.2018
10:00 - 17:00 Uhr
Einsteiger
12 Plätze
mindestens 6 Teilnehmer