Hauptsache Fokussiert - Schwerpunkt Autofokussysteme und Fußball (Berlin)

Ein korrekt fokussiertes Motiv ist die Grundvoraussetzung für jedes gelungene Foto. Der Kurs vermittelt die theoretischen Grundlagen der Canon AF-Systeme und ermöglicht die praktische Anwendung des Erlernten bei einem Fußballspiel.

Bewegte Motive "scharf" auf ein Foto zu bannen ist oftmals kein leichtes Unterfangen. Dabei ist ein korrekt fokussiertes Motiv die Grundvoraussetzung für jedes gelungene Bild. Unabhängig davon, ob die ersten Schritte der Tochter, der auf dem Dorfteich landende Schwan oder das Fußballspiel des Sohnes im Bild festgehalten werden sollen, die Autofokussysteme (AF) moderner Canon EOS Kameras unterstützen dich in jeder erdenklichen Situation. Voraussetzung dazu ist die richtige Konfiguration des AF-Systems, das über zahlreiche Parameter auf den jeweiligen Einsatzzweck angepasst werden kann. Der Kurs vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen und die individuellen Einstellmöglichkeiten der Canon Kameras, insbesondere hinsichtlich des AF-Systems. Nach der Theorie wird gemeinsam das Erlernte im Rahmen des Besuchs eines Fußballspiels angewandt, überprüft und bewertet.

Das erwartet dich

Wir treffen uns um 10:00 Uhr im Schulungsraum des Centre Bagatelle im Norden von Berlin (https://www.centre-bagatelle.de/index.php). Dort vermittelt euch Sportfotograf und Canon Academy Trainer Olaf Franke in einem interessanten und multimedial gestalteten Theorieteil alle Details zur Funktionsweise und den Einstellmöglichkeiten der Canon Autofokussysteme. Außerdem erhaltet ihr eine Einführung in die Grundlagen der Fotografie von sich bewegenden Motiven am Beispiel der Sportfotografie. Nach einer kurzen gemeinsamen Mittagspause geht es ab 12:45 Uhr direkt zu einem Fußballspiel auf einem nahe gelegenen Sportplatz. Nach Spielende treffen wir uns noch einmal im Schulungsraum und bewerten gemeinsam unsere erzielten Ergebnisse. Der Kurs endet gegen 17:00 Uhr.

Das solltest du mitbringen

Deine Lieblingskamera (geladener Akku, leere Speicherkarte) und mindestens ein Objektiv mit 200mm Brennweite (gern auch "länger") sollten einsatzbereit in deiner Fototasche liegen. Bei rechtzeitiger Anmeldung (ca. vier Wochen vor dem Termin) kannst du uns auch eine Anfrage für dein "Wunschequipment" zusenden, das wir dir - soweit organisatorisch möglich - im Rahmen des Workshops kostenlos zur Verfügung stellen. Darüber hinaus sind geeignete Kleidung und ggf. ein entsprechender Wetterschutz für deine Fotoausrüstung notwendig. Hilfreich für die abschließende Bildbesprechung wäre es ferner, wenn du einen Laptop und ein Kartenlesegerät mitbringen könntest. Dies ist aber keine zwingende Voraussetzung.

Lernziel

Die Teilnehmenden beherrschen den Umgang mit dem Autofokussystem ihrer Kamera und können es für nahezu alle erdenklichen Situationen perfekt konfigurieren. Darüber hinaus erhalten sie einen Einstieg in Motivwahl und -gestaltung und einen Überblick zur Auswahl des geeigneten Equipments.

Canon Academy
Veranstalter Canon Academy
Zeltinger Straße 6 A10
13465 Berlin - Frohnau
Nordrhein-Westfalen Deutschland
E-Mail: academy@canon.de
22.04.2018
10:00 - 17:00 Uhr
Für alle Erfahrungslevel
10 Plätze
mindestens 4 Teilnehmer