Architektur & Makrofotografie in der Bochumer Ruhruniversität

„Architecture meets Makrophotography“ wir wandeln auf dem schmalen Grat zwischen Brutalismus und sorgsam gepflegter Pflanzenwelt des Botanischen Gartens an der RUB.

Das Sichtbetonensemble (Sichtbeton franz. = béton brut) der Bochumer Ruhruniversität charakterisiert eine der größten Deutschen Universitäten. Die Architektur des Aufbruchs nach dem zweiten Weltkrieg steht insbesondere im Ruhrgebiet wegweisend für den Strukturwandel und die Entwicklung der Stadt. Sie ist ganz im Zeichen der Moderne der 1960er Jahre. Heute sind die Bauten des Krefelder Architekten Helmut Hentrich Weitestgehend denkmalgeschützt. Über ihre Schönheit lässt sich streiten. Als futuristische Kulisse bieten sie eine ideale Szenerie für unseren Architekturworkshop.

Das erwartet dich

Die Architekturfotografie lebt im Spannungsfeld zwischen streng dokumentarischer Darstellung auf der einen und einer freien individuellen Umsetzung auf der anderen Seite.

Wie du dich entscheidest, bleibt dir überlassen. Wir zeigen dir die technischen Basics zur Architekturfotografie, wie z.B. der mögliche Einsatz von Shift Objektiven. Wir werden über dem Campus spazieren und auch am weltbekannten Audimax vorbeikommen; dem „Hafen im Meer des Wissens“. Über den Campus führt dann der Weg zum Botanischen Garten der RUB, in dem sich die Bildthematik schlagartig ändern wird. Nur einen Steinwurf entfernt finden wir Pflanzensammlungen, Gewächshäuser und den Chinesischen Garten vor.

Hier kommen nicht zwangsläufig nur Makroobjektive zum Einsatz, denn auch der Garten ist konzeptionell angelegt. Und so lassen sich bei stimmungsvollem Licht auch wohldurchdachte Landschaftseindrücke sammeln.

Das solltest du mitbringen

  • Deine eigene EOS Kamera und Objektive volle Akkus und leer Karten
  • Vorzugsweise ein eigenes Stativ
  • Gutes Schuhwerk, wir gehen ein paar Meter ;-). 
  • Verpflegung und Getränke (???)

 

Lernziel

Natürlich überwiegt in der Themenwelt des Workshops die wuchtige Architektur der RUB. Aber der Tag soll verschiedene fototechnische Disziplinen zusammenbringen und einfach nur Spaß machen. Wir erobern fotografisch die Ruhruniversität in Bochum und dabei soll der Austausch über Technik und Gestaltung nicht zu kurz kommen. Das Angebot richtet sich demnach auch an Einsteiger und Könner gleichermaßen. Der Workshop endet dann in gemütlicher Runde bei einer Pizza im legendären UniCenter, wo wir auch nochmal abschließend aufgekommene Fragen in der Runde beantworten können.

Workshop

Architektur & Makrofotografie in der Bochumer Ruhruniversität

Es handelt sich um einen Partner-Workshop. Bei Klick auf den Button wirst du zur Partnerseite weitergeleitet.

Canon Academy Gutschein:
X NICHT EINLÖSBAR

149,00 €
inkl. MwSt.
Foto Erhardt GmbH Essen
Veranstalter
Foto Erhardt GmbH Essen
E-Mail: essen@foto-erhardt.de
Veranstaltungsort
Ruhruniversität Bochum
Dr.-Gerhard-Petschelt-Brücke .
44801 Bochum
NRW D
17.09.2022
10:00 - 16:00 Uhr
Alle Erfahrungslevel
10 Plätze
mindestens 4 Teilnehmer
Canon Academy

Canon Academy CashBack

Exklusiv für Workshop-Teilnehmer: Bis zu 70 Euro Cashback für Canon Produkte. Hier klicken mehr Informationen.


Passende Produkte für diesen Workshop

Jetzt mit Canon ID starten

Werde Teil der Canon-Community

Die Canon-Community wird immer als Erstes über Neuheiten, neue Technologien, Fotowettbewerbe und exklusive Angebote auch der Canon Academy informiert. Als Canon ID Member kannst du unsere hilfreichen Canon Apps nutzen, wirst über Software Updates deiner Ausrüstung informiert und erhältst umfangreichen Produkt-Support. Mit wachsender Leidenschaft sammelst du Mitgliedschaftspunkte und qualifizierst dich für weitere Vorteile wie schnelle Reparaturen oder exklusive Events.

Jetzt mit Canon ID starten