Zeche Zollern – Schloss der Arbeit

Praxisworkshop mit Foto Rutten und Foto Kosfeld im LWL Industriemuseum "Zeche Zollern" und Dortmund Bövinghausen.

Das Steinkohlebergwerk Zollern II/IV in Nordwesten von Dortmund blickt auf eine lange Tradition zurück. Entstanden ist sie um die Jahrhundertwende und nahm im Jahr 1899 den Betrieb auf. In den 1960er Jahren entging die Anlage weitestgehend dem Abriss und stellt heute einen sehenswerten Teil des LWL-Industriemuseums dar.

Mit dem Thema "historische Industriearchitektur" werden wir uns in diesem Praxisworkshop fotografisch beschäftigen.

Das erwartet dich

Wenn du Spaß an diesem Thema hast und dich fotografisch weiterentwickeln möchtest, dann bist du hier genau richtig.

Der Workshop startet dann um 10:30 Uhr in der Münsterstraße 28 in Dortmund. Eine genaue Wegbeschreibung folgt.

Wir starten den Tag mit einem kleinen theoretischen Teil, in welchem du die Grundlagen vieler relevanter Aspekte der folgenden Exkursion erläutert bekommst und in dem du auch direkt Fragen stellen kannst. Dann geht es in Fahrgemeinschaften mit privaten PKWs nach Dortmund Bövinghausen zur Zeche. Hier können wir dann direkt loslegen und nach Belieben austoben.

Auf einem der ehemaligen Fördertürme hat man bei gutem Wetter auch einen tollen Rundumblick über das östliche Ruhrgebiet. Die Maschinenhalle eignet sich ideal für Architektur- und Makrofotografie. Auch für Detailverliebte finden sich Lohnhalle und Waschkaue vielerlei Möglichkeiten.

Gegen Nachmittag gibt es dann im Restaurant Pferdestall auf dem Gelände Gelegenheit bei einem Cappuccino ein kleines Zwischenfazit zu ziehen, um dann nochmals motiviert loszulegen.

Der Workshop klingt dann auf Zeche Zollern aus.

Das solltest du mitbringen

  • Deine eigene Canon Kameraausrüstung.
  • Bringe deine eigene Kameraausrüstung und eine eigene Verpflegung mit.
  • Gutes Schuhwerk ist ratsam, da wir möglicherweise einige Meter zu Fuß gehen werden.

Gerne stellen wir auch Canon Leihgeräte zur Verfügung, gib bitte bei der Anmeldung an, wenn wir dir etwas zur Verfügun stellen sollen.

Den Eintritt von 5,-€ für Erwachsene muss jede/-er dann bei Ankunft auf Zeche Zollern selbst entrichten. Parkplätze stehen dort ausreichend zur Verfügung.

Wer sich gerne vorbereiten und einlesen will, kann dies gerne auf der Web-Seite des Westfälischen Landesmuseum für Industriekultur (www.lwl-industriemuseum.de) tun.

Lernziel

Das Lernziel des Workshops ist die weitere Verbesserung und Vertiefung deiner fotografischen Fähigkeiten. Die Kulisse des ehemaligen Bergwerks ist dafür ein äußerst geeigneter Ort.

Der Tag wir von zwei erfahrenen Fototrainern begleitet. Daher möchten wir nicht nur „alte Hasen“ sondern auch Einsteiger zu diesem Termin motivieren.


Hinweise

Bitte beachte unsere geltenden Verhaltensregeln zu Corona. Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop ist die 2-G-Plus Regel: Geimpft oder Genesen plus Vorlage eines negativen Tests durchgeführt von einer offiziellen Teststelle. Komm nur, wenn du gesund bist. Bringe deinen Mundnasenschutz mit. Halte dich an die Niesetikette. Desinfiziere deine Hände. Beachte die Abstandsregeln. Bei Nichteinhalten behalten wir uns zum Schutz der anderen Teilnehmer und der Trainer den Ausschluss vom Workshop vor.

Bitte beachte, dass der Verkauf 24 Stunden vor Workshopbeginn geschlossen wird.

Bei Fragen kannst du uns via Mail kontaktieren (canon-academy@royal-5-sales.de). Wir antworten an Werktagen in der Regel innerhalb von 3 Werktagen.

Kulante Stornobedingungen

Die Corona Situation ist weiterhin dynamisch. Vielleicht zögerst du deshalb dich verbindlich für einen Kurs anzumelden. Das können wir verstehen. 

Bei unseren Workshops halten wir uns an strenge Hygieneregeln. Zudem bieten wir eine kostenfreie Stornierung bis 14 Tage vor Workshopbeginn an. Wenn Du an einem Workshop aufgrund einer Erkrankung oder Quarantäne nicht teilnehmen kannst, dann entfällt die 14-Tage Regelung und kannst dich natürlich ohne Stornokosten wieder abmelden.

Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder bei Vorliegen anderer, von uns nicht zu vertretenden Umständen, den Workshop abzusagen. Wenn wir ein Workshop absagen und dafür einen Ersatztermin anbieten, musst Du diesen neuen Termin nicht annehmen, sondern kannst den Workshop auch ganz absagen. Bereits gezahlte Gebühren werden zeitnah auf Dein Konto zurücküberwiesen. Du musst keinen Gutschein akzeptieren.

Workshop

Zeche Zollern – Schloss der Arbeit

Es handelt sich um einen Partner-Workshop. Bei Klick auf den Button wirst du zur Partnerseite weitergeleitet.

Canon Academy Gutschein:
X NICHT EINLÖSBAR

99,00 €
inkl. MwSt.
Veranstalter
Kosfeld GmbH & Co. KG
Veranstaltungsort
Zeche Zollern
Grubenweg 5
44388 Dortmund
NRW Deutschland
26.06.2022
10:30 - 16:30 Uhr
Einsteiger bis Experte
10 Plätze
mindestens 3 Teilnehmer

Passende Produkte für diesen Workshop

Jetzt mit Canon ID starten

Werde Teil der Canon-Community

Die Canon-Community wird immer als Erstes über Neuheiten, neue Technologien, Fotowettbewerbe und exklusive Angebote auch der Canon Academy informiert. Als Canon ID Member kannst du unsere hilfreichen Canon Apps nutzen, wirst über Software Updates deiner Ausrüstung informiert und erhältst umfangreichen Produkt-Support. Mit wachsender Leidenschaft sammelst du Mitgliedschaftspunkte und qualifizierst dich für weitere Vorteile wie schnelle Reparaturen oder exklusive Events.

Jetzt mit Canon ID starten