Kirchenburg von Viscri
Kirchenburg von Viscri
Ziege
Bär

Workshopreise Transsilvanien

Mit Petra Selbertinger unterwegs in Deutsch-Weißkirch (Viscri) , Siebenbürgen, Rumänien

Mitten im Karpatenbogen liegt das Dorf Deutsch-Weißkirch (rumänisch Viscri).

Das Dorf hat sich seine Ursprünglichkeit bewahrt und wurde 1999 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Wer in das Dorf kommt, hat den Eindruck eine Zeitreise in eine Welt vor 200 Jahren zu machen. Der entschleunigte Lebensstil der Dorfbewohner geht sofort auf einen über.

Zusammen entdecken wir das Dorf und das malerische Umland fotografisch, lernen Bräuche und Personen kennen, begegnen Wild- und Haustieren und halten alles in Bildern fest.

Schäfer

Das erwartet dich

Nach deiner Ankunft am Montag im Dorf, treffen wir uns um 17Uhr zum Kennenlernen zu einem gemeinsamen Abendessen (inklusive).

Der Dienstag startet vor Sonnenaufgang, wir fotografieren das traditionelle Brotbacken.

Im Anschluss gibt es ein Frühstück (inklusive) und die ersten Bilder werden besprochen. Nach einer kurzen Pause entgehen wir der Hitze des Tages in der Kühle der Kirchenburg.

Der Nachmittag steht dann jedem zur freien Zeiteinteilung zur Verfügung.

Am Abend erwarten wir gemeinsam die Herde des Dorfes zurück und fangen die goldene Stunde ein. Die Störche am Schornstein des Rathauses bieten sich ebenfalls in der Dämmerung als Motiv an.

Am Mittwoch treffen wir uns ebenfalls vor Sonnenaufgang um die Hirten mit der Herde des Dorfes auf die Weide zu begleiten. Für Makro- und Landschafts-Aufnahmen begeben wir uns auf die wilden Wiesen rund um das Dorf. So eine Vielzahl an Insekten und Pflanzen ist man aus Deutschland nicht mehr gewohnt.

Beim anschließenden gemeinsamen Frühstück (inklusive) besprechen wir wieder die Bilder.

Die Zeit bis ca. 15h hast du zur freien Verfügung.

Am Nachmittag unternehmen wir eine typisch einheimische Pferdekutschenfahrt, bei der wir das Dorf und das Umland erkunden. Die sanfte hügelige Landschaft mit der schier unendlichen Aussicht auf das dünnbesiegelte Umland, lädt zu vielen spannenden Perspektiven und Aufnahmen ein.

Auf dem Rückweg machen wir Halt beim Dorfschmied und schauen ihm mit der Kamera bei der Arbeit über die Schulter.

Das Abendessen kannst du in einem der lokalen Restaurants zu dir nehmen oder du versorgst dich selber mit einer Brotzeit.

Am späten Abend treffen wir uns wieder und fotografieren den Sternenhimmel. Dank der geringen Lichtverschmutzung haben wir die Milchstraße in voller Pracht über uns. Die Kirchenburg im Mondschein ist ebenfalls ein spektakuläres Motiv.

Noch vor dem Morgengrauen fahren wir am Donnerstag mit Pferdewägen zu den Schäfern. Diese sind den gesamten Sommern in den Hügeln rund um das Dorf unterwegs. Wir fotografieren die Schäfer bei der Arbeit und frühstücken mit ihnen ein typisches Schäferfrühstück: Mamaliga mit Schafskäse (inklusive). Am späten Vormittag fahren wir mit den Pferdewägen zurück nach Viscri. Der restliche Tag steht dir zur freien Verfügung. Um 20Uhr treffen wir uns zu einer zweistündigen Bildbesprechung.

Freitag ist Markttag in der nächst größeren Stadt Reps (Rupea). Wir brechen gegen 7Uhr auf. Du kümmerst dich an diesem Tag selber um das Frühstück. (Transport inklusive)

Skurrile Marktszenen an den Ständen der Sinti und Roma, Eisenwaren, Stoffe, Töpfe, Schnitzereien und Schmuck, farbenfrohe Obst und Gemüsestände bieten facettenreiche Bildmotive. Wir essen bei Bedarf an einem der zahlreichen Stände (nicht inklusive).

Im Anschluss besuchen wir die Burgruine von Reps. Im harten Mittagslicht ist die Schwarz-Weiß Fotografie unser fotografisches Stilmittel. Wir kehren gemeinsam nach Weißkirch zurück.

Am frühen Nachmittag machen wir uns mit einem Förster zu einem Ansitz auf und warten auf Braunbären, die sich hoffentlich im Abendlicht von Ihrer schönsten Seite zeigen. (130EUR pro Person in bar vor Ort)

Unser letzter gemeinsamer Abend klingt mit einem zünftigen BBQ an einem besonderen Ort aus. (inklusive)

Zu voraussichtlich später Stunde werden wir zurück nach Weißkirch gebracht.(inklusive)

Anmerkungen:

Die Wetterbedingungen im Juli sind sehr stabil. Der Ablauf kann sich jedoch bei schlechtem Wetter in der Reihenfolge und Inhalt ändern.

Bitte gebe per Mail Bescheid, wenn du bestimmte Lebensmittel nicht verträgst: info@actiongrafie.de

Das solltest du mitbringen

  • Deine Kamera samt Speicherkarte, Akku und Ladegerät.
  • Verschiedene Brennweiten, vom Weitwinkel bis zur Telebrennweite und Makroobjektiv wenn vorhanden.
  • Zubehör: Blitz, Polfilter, Stativ, Laptop mit Bildbarbeitungssoftware
  • Du kannst verschiedenes Canon Equipment ausprobieren, wenn du einen bestimmten Wunsch hast, schreibe im Vorfeld bitte eine Mail: info@actiongrafie.de
  • Dem Wetter entsprechende Bekleidung
  • Feste Schuhe, wir sind im Gelände unterwegs
  • Sonnenschutz und Moskitospray

Bitte organisiere die Unterkunft und Anreise selber.

Der nächste große Flughafen ist Hermannstadt (Sibiu).

Gerne hilft dir Cristian Radu bei der Buchung einer Unterkunft in Viscri.

Eine Weiterreise und den Transport vom Flughafen kann er ebenfalls organisieren:

cristian@experiencetransylvania.ro

Die Unterkünfte befinden sich in den wunderschönen, erhaltenen Häusern mitten im Dorf. Sie sind  alle renoviert und sauber und verfügen über Badezimmer. 

Einen Einblick erhältst du hier. Wähle Viscri als Filteroption aus:

https://www.experiencetransylvania.ro/

Die Kutschfahrten, der Transport nach Reps zum Markt, die Eintrittsgelder in die Burgen und die mit inklusive gekennzeichneten Mahlzeiten sind in der Buchung inkludiert.

Nicht in der Workshopgebühr enthalten sind: Anreise, Maut, Trinkgelder, Unterkunft sowie Mahlzeiten und Getränke, die nicht als inklusive gekennzeichnet sind.

Es gibt mehrere Restaurants im Ort, einen kleinen Laden mit Waren des täglichen Bedarfs und einen Penny Supermarkt sowie weitere Geschäfte im 15 km entfernen Reps (Rupea).

Die Unterkünfte haben teilweise die Möglichkeit, selber Speisen zuzubereiten.

Bitte beachte:

Die Teilnahme am Workshop findet auf eigene Gefahr statt. Eine Auslandskrankenversicherung ist empfehlenswert. 

Für Schäden oder Verlust des Fotoequipments haften die Teilnehmer selbst.

Da wir uns teils im Gelände bewegen, wird eine körperliche Grundfitness vorausgesetzt.

Lernziel

Lass dich auf eine fotografische Zeitreise und ein Abenteuer in einer kleinen Gruppe ein. Du erfährst eine Entschleunigung vom Alltag, triffst auf interessante Menschen und alte Bräuche kennen. Du lernst wie du deine Kamera schnell passend zur Situation einstellst und trotzdem Teil des Geschehens bist.

So hältst du deine Erlebnisse fest, von denen du noch lange zehren wirst.

Petra Selbertinger steht dir während der gemeinsamen Zeit mit Rat und Tat zur Seite. Egal ob fotografischer Anfänger oder Profi, jeder wird nach seinem Wissensstand gefordert.

Fotoreise

Workshopreise Transsilvanien

Es handelt sich um einen Partner-Workshop. Bei Klick auf den Button wirst du zur Partnerseite weitergeleitet.

Canon Academy Gutschein:
X NICHT EINLÖSBAR

1.399,00 €
inkl. MwSt.
Veranstalter
Actiongrafie.de
Veranstaltungsort
Viscri
. .
507039 Viscri
Deutsch-Weißkirch Rumänien
24.07.2023 - 28.07.2023
Einsteiger & Fortgeschrittene
8 Plätze
mindestens 4 Teilnehmer

Passende Produkte für diesen Workshop

Jetzt mit Canon ID starten

Werde Teil der Canon-Community

Die Canon-Community wird immer als Erstes über Neuheiten, neue Technologien, Fotowettbewerbe und exklusive Angebote auch der Canon Academy informiert. Als Canon ID Member kannst du unsere hilfreichen Canon Apps nutzen, wirst über Software Updates deiner Ausrüstung informiert und erhältst umfangreichen Produkt-Support. Mit wachsender Leidenschaft sammelst du Mitgliedschaftspunkte und qualifizierst dich für weitere Vorteile wie schnelle Reparaturen oder exklusive Events.

Jetzt mit Canon ID starten