Canon auf der Berlin Photo Week 2019

Besuche uns in Berlin

Canon ist dieses Jahr stolzer Hauptpartner der Berlin Photo Week. Vom 10.-13. Oktober wird in Berlin gemeinsam die Liebe zur Fotografie, Kunst und Technologie mit Veranstaltungen in der ganzen Stadt gefeiert.

Canon „Live & Create“ Fotowettbewerb zur Berlin Photo Week 2019

Der Fotowettbewerb ist nun beendet - vielen Dank für die zahlreichen Einsendungen! Die Gewinnerbilder werden vom 10.-13. Oktober 2019 im Kraftwerk Berlin im Rahmen der Berlin Photo Week in Großformat ausgestellt. Hier kannst du die Gewinnerfotos sehen - herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Hier findest du die ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Foto oben: Canon Ambassador Richard Walch

Fotos Photowalks: Nadja Wehling, freie Trainerin Canon Academy

 

Unser Programm auf der Berlin Photo Week

Canon Academy Photowalks 

Im Rahmen des Events veranstaltet die Canon Academy in Kooperation mit Foto Meyer Photowalks zum Thema Streetphotography. Sichere Dir einen Platz zum Sonderpreis von 19€.

Vorträge auf der Funplace Stage:

High Speed Fashion mit der Canon EOS 90D, Jörg Kyas

Beim High Speed Fashion Shooting zeigt der Canon Ambassador Jörg Kyas die rasante Aufnahmegeschwindigkeit und den gestochen scharfen Autofokus der neuen Canon EOS 90D.

Wann? 11.10.19 um 12:30 Uhr bis 13:25 Uhr

Emotion schlägt Perfektion, Julia & Gil

Kurzbeschreibung? Natürliche Fotografie ist eine große Herausforderung. Es geht nie darum, Posen auswendig zu lernen und anzuweisen, denn die Fotos werden dadurch oft nur beliebig und austauschbar. Alles was du tust, beeinflusst die Menschen, die du fotografierst. Deine Persönlichkeit entscheidet mit, ob deine Fotos eher ruhig und gelassen oder lustig und ausgelassen wirken. In den letzten Jahren haben wir viel über natürliche Fotografie gelernt. In diesem Vortrag teilen wir neue Wege und Möglichkeiten mit dir!

Wann? 11.10.19 um 13:30 Uhr bis 13:55 Uhr

Ein erfolgreiches Business als Fotograf aufbauen im Jahr 2019, Julia & Gil

Kurzbeschreibung? Es gab nie eine bessere Zeit, um sich Selbstständig zu machen. Wir müssen nur lernen, die neuen Möglichkeiten und Strategien richtig zu nutzen. Die Kosten um dein Produkt oder deine Botschaft mit der Welt zu teilen, sind so gering wie nie. Es gelten völlig neue Maßstäbe für Wachstum und Selbstständigkeit, sodass wir alle neue Wege gehen müssen. In diesem Vortrag teilen wir mit dir die Chancen für diese neue Zeit. 

Wann? 11.10.19 um 18 Uhr bis 18:25 Uhr

Kunst meets Werbefotografie, Eberhard Schuy

Kurzbeschreibung? Wenn Werbefotografie zur Kunst wird, handelt es sich meistens um sehr erfolgreiche Werbung die den Zeitgeist beeinflusst hat und so zu großer Aufmerksamkeit gekommen ist. Was aber wenn wir Kunst zur Werbefotografie hinzufügen und mit der Absicht fotografieren Kunst zu erstellen. Geht das? Natürlich kann man bewusst Kunst erschaffen, ob es große Kunst wird lassen wir dahingestellt. Gute Fotografie kommt sogar ohne künstlerischen Anspruch gar nicht mehr aus. Eberhard Schuy, Stilllife- und Werbefotograf wird Sie in diesem Vortrag zu emotionsvoller, künstlerischer Arbeit inspirieren!

Wann? 12.10.19 um 13 Uhr bis 13:25 Uhr

Let´s dance - dynamische Ballettfotografie, Sascha Hüttenhain

Kurzbeschreibung? Bei diesem Vortrag geht es um die inszenierte Tanz- und Ballettfotografie im Studio.Dabei dreht es sich um Dynamik, Eleganz und den richtigen Zeitpunkt der Aufnahme, sowie den Einsatz von unterschiedlichen Beleuchtungssituationen. Im Fokus stehen künstlerisch-ästhetische Aufnahmen, bei denen die Tänzerin mit ihrer Körperbeherrschung und Ausstrahlung im Vordergrund steht.

Wann? 12.10.19 um 14:30 Uhr bis 14:55 Uhr

Die Magie der Produktfotografie - mit einfachen Mitteln zu ganz besonderen Bildern, Eberhard Schuy

Kurzbeschreibung? Wer glaubt, Produkte hätten keine Seele der irrt. Das kann man nicht besser beweisen als mit „seelenvollen“ Bildern auf denen Objekte sehr reduziert abgebildet werden. Eberhard Schuy steht, als international anerkannter Produktfotograf, genau für solche Bilder. Mit ganz wenig Mitteln und reduzierter Ausleuchtung sorgt er für magische Momente in vielen seinen Bildern. Sehen Sie Beispiele und hören Sie wie einer fühlt der mit Wassergläsern spricht um ihre Persönlichkeit zu entdecken. 

Wann? 12.10.19 um 17:30 Uhr bis 17:55 Uhr

Reisefotografie für Abenteuerlustige, Ulla Lohmann

Kurzbeschreibung? Wie fotografiere ich unter schwierigen Umweltbedingungen? Wie schütze ich dabei mein Equipment? Diese Fragen werden im abwechslungsreichen Seminar beantwortet. Ebenso präsentiert Ulla Lohmann Ihre zehn Geheimtipps, was unbedingt in die Kameratasche soll. 

Wann? 12.10.19 um 19:00 Uhr bis 19:25 Uhr

Kampagnen Workflow mit der EOS R - Ein Einblick in die professionelle Arbeit bei großen Kampagnen mit der EOS R, Felix Rachow

Kurzbeschreibung? Felix Rachor arbeitet seit 12 Jahren mit großen Marken und Promis. Der Anspruch an solche Produktionen ist natürlich hoch und muss technisch einwandfrei sein. Dennoch gibt es einige Kniffe, die das Leben des Fotografen einfacher machen. In diesem Vortrag bekommst du einen kleinen Einblick in die Arbeit als Kampagnenfotograf. 

Wann? 13.10.19 um 12:00 Uhr bis 12:25 Uhr

Vlogging Insights von YouTuber-Größe DominoKati, YouTuberin DominoKati

Kurzbeschreibung? Die 23-jährige Kati betreibt ihren sehr erfolgreichen YouTube-Kanal "DominoKati" bereits seit sechs Jahren. Über 800.000 Abonnenten folgen dem Kanal, in dem sich aufwendige Frisuren-Tutorials, innovative DIY-Konzepte für Einrichtungsideen und natürlich VLOGs finden. Kati, die in der Nähe von Darmstadt lebt und aufgewachsen ist, freut sich ihre Erfahrungen mit Technik, ihrem Canon Equipment und den besten Hacks für ihre Videos mit Euch zu teilen.

Wann? 13.10.19 um 13:00 Uhr bis 13:55 Uhr

 Einfache Hacks für gute Portraits - Einstellungen und Hacks, die die Fotografie leichter machen, Felix Rachor

Kurzbeschreibung? Felix Rachor fotografiert seit über 20 Jahren mit meist unkonventionellen Mitteln so, dass Kunden oft merkwürdig gucken. Hape Kerkeling sagte bei seiner Coverproduktion „wenn ich Fotograf wäre, würde ich es so machen wie du“. In diesem Vortrag gibt es eine ordentliche Portion Hacks und Tricks, die ganz leicht nachmachbar sind.

Wann? 13.10.19 um 15:30 Uhr bis 15:55 Uhr

 

Vorträge auf der tPIC Konferenz, kostenpflichtiger Eintritt:

11.10.19 um 10 Uhr bis 10:55 Uhr

Daniel Etter: Wenn Bilder ein Eigenleben entwickeln - Verantwortung von Fotojournalismus

Was passiert, wenn Bilder ein Eigenleben bekommen? Daniel Etter hat im Jahr 2015 ein Foto einer irakischen Flüchtlingsfamilie gemacht, das um die Welt gegangen ist und millionenfach auf sozialen Medien verbreitet wurde. Dabei haben die Geschichte, die Menschen mit dem Foto verbunden haben, oft aktuelle Ereignisse aufgegriffen und sich dabei immer weiter von der Lebensrealität der abgebildeten Familie entfernt. Daniel Etter geht der Frage nach, wie sich JournalistInnen im Zeitalter der digitalen Virilität der Verantwortung, die ihre Arbeit mit sich bringt, begegnen können.

 

11.10.19 um 14 Uhr bis 14:55 Uhr

Jörg Kyas: Flexibel in Foto und Film - neue Chancen entdecken und erfolgreich nutzen

Kurzbeschreibung? Visuelle Kommunikation ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Fotos und Filme werden heute über zahlreiche Kanäle und unterschiedlichste Medien verbreitet.
Trotzdem soll die Bildsprache hierbei medienübergreifend (wieder)erkennbar homogen bleiben.
Dies stellt eine große Herausforderung an die Kreativen dar, bietet jedoch zugleich auch viele
Möglichkeiten und Chancen, die es zu nutzen gilt. In diesem praxisnahen Vortrag zeigt Canon Ambassador Jörg Kyas wie er sein Business erfolgreich um den Bereich Film erweitert hat und somit einen Mehrwert für seine Kunden bietet.

 

12.10.19 um 10 Uhr bis 10:55 Uhr

Eberhard Schuy: Erfolgreiche Produktfotografie - Kreative Fotografie zwischen Mainstream und Individualität

Ohne eigenen Stil war es schon immer schwierig fotografisch erfolgreich zu sein, heute ist es unmöglich. Wann wird man als Fotograf gebucht? Ganz sicher nur noch dann, wenn man mit kreativem und sehr individuellem Ansatz Bilder konzipiert. Der eigene Stil, die individuelle Kreativität und das Wissen wie Bilder funktionieren sind unbedingt erforderlich wenn man als Fotograf erfolgreich sein will. Nicht umsonst bezeichnet man die Kreativität als Kernkompetenz des 21. Jahrhunderts. Die Stilllifefotografie muss in der Regel ohne  Personen auskommen, hier gelten also im Besonderen die Gesetze der Blickführung. Visuelles Grundwissen und nicht nur fotografische Kreativität sind Hauptanforderungen für erfolgreiches Arbeiten.

 

12.10.19 um 16 Uhr bis 16:55 Uhr

Ulla Lohmann: The art of storytelling - Wie aus Fotos packende Reportagen entstehen

Mit ihren faszinierenden Bildern und Filmen hat es die erfolgreiche Expeditionsfotografin und -filmerin Ulla Lohmann zu Veröffentlichungen in den großen Medien dieser Welt geschafft. Dazu zählen u. a. GEO, National Geographic, BBC, ARD oder ZDF. Lohmann erzählt ihre persönliche Erfolgsgeschichte und gibt praktische Insider-Tipps aus ihrem Alltag als vielgebuchte Fotografin. Wie entwickelt man eine Idee, wie stellt meine eine Bildstrecke zusammen? Welche Bildsprache, welche Art des Storytellings ist gefragt? Wie verkauft man Bilder an Redaktionen und Publisher und wie kommt man an die richtigen Kontakte? „Don’t Dream it – Do it“, das ist das Motto von Ulla Lohmann und soll alle Fotografen dazu motivieren den eigenen Weg zu finden und zu gehen.

 

 

01.09.2019 - 13.10.2019

Workshops des Events


Workshop / Natur-, Tier- und Makro

Tier-Fotoworkshop in den Alpen mit Ambassador Thorsten Milse

400,00 €
Icon / Calendar 18. - 21. Juni
Icon / Place Fusch an der Großglocknerstraße
Für alle Erfahrungslevel
Teil eines Events