Norddeutsche Naturfototage

Das sympathische Fotofestival des Nordens – nun in der 20. Auflage!

Vom 22. bis 24. März 2019 können Sie die spannenden Vorträge im Bürgersaal besuchen oder an einem der vielen Workshops teilnehmen.

Das Leitmotiv zum Jubiläum ist die Aufnahme eines Korallenfinger-Laubfroschs (Vitoria caerulea) von der Referentin Ulla Lohmann. Das Bild entstand bei einer Expedition des BBC im Krater des entlegenen Mount Bosavi in Papua Neuguinea. Innerhalb von vier Wochen gelang es, über 40 neue Tier-und Pflanzenarten zu entdecken. Ulla berichtet hierüber im Vortrag „Abenteuer Südsee“.

Des Weiteren gibt es wieder den Check + Clean Service (nur Samstag + Sonntag). Der Service ist kostenlos und auf zwei Canon Kameras pro Besucher beschränkt.

Jeder Inhaber einer 3-Tages-Karte hat auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, an unserem Fotowettbewerb teilzunehmen und attraktive Preise zu gewinnen - u.a. ein Einzelcoaching der Canon Academy. Weitere Infos findest du unter www.norddeutsche-naturfototage.de

Anbei die Workshops in Kooperation mit der Canon Academy:

22.03.2019 - 24.03.2019